ABC-Analyse
ABC-Analyse
This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here: https://www.ordat.com//erp-lexikon/abc-analyse.html

ABC-Analyse

Die ABC-Analyse ist eine betriebswirtschaftliche Methode zur Einteilung von Objekten in drei Kategorien (A, B oder C). Die ABC-Analyse klassifiziert Kunden, Produkte, Einkaufteile oder andere Analyseobjekte nach ihrem Verbrauchswert:

  • A - hoher Verbrauch
  • B - mittlerer Verbrauch
  • C - geringer Verbrauch

Zur Einteilung in die Klassen sind vom Anwender zwei Prozentsätze vorzugeben. In der Analyse werden die Artikel dann absteigend nach ihrem Verbrauchswert ausgewertet; diejenigen Artikel, deren Anteil am Gesamtverbrauchswert dem ersten vorgegebenen Prozentsatz entspricht, bilden die Klasse A. Die Klasse B enthält diejenigen Artikel, deren Verbrauchswert zusammen mit dem Verbrauchswert der Klasse A dem zweiten Prozentsatz entspricht. Die restlichen Artikel werden der Klasse C zugeordnet.

Sie wollen es ganz genau wissen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!