Microsoft Power Platform
Microsoft Power Platform

Microsoft Power Platform - Ein Investment für Ihre Zukunft

Eine vernetzte Plattform, die allen Benutzern Innovationen und effizienteres Arbeiten ermöglicht.

Nach Power BI und PowerApps ist seit kurzem ein neuer Microsoft Power-Begriff bekannt geworden - „Microsoft Power Platform“.

Die Microsoft Power Platform besteht aus:

- Microsoft Power BI
- Microsoft PowerApps
- Flow

Power BI ermöglicht hochkomplexe Auswertungen/Prozesse von Daten einfach darzustellen, Flow verbindet und automatisiert Vorgänge, PowerApps liefert das User-Interface für den Benutzer, der Common Data Service speichert und stellt Daten bereit und dank den Datenkonnektoren spielen Systemgrenzen keine Rolle mehr.

Unbegrenzte Möglichkeiten mit einer Power Plattform

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Microsoft Power Platform erfahren? Oder fragen Sie sich, wie Ihre Mitarbeiter mit neuen Technologien effizienter arbeiten können?

Lernen Sie die Microsoft Power Platform kennen:

Microsoft PowerApps

PowerApps ist die Lösung von Microsoft, mit dem Entwickler und nicht-technische Anwender mobile Apps erstellen, verwalten und publizieren können. Dies erlaubt es Benutzern, Business-Anwendungen für iOS-, Android- und Windows-Geräte zu erstellen und produktiv zu nutzen. Diese Flexibilität gewährleistet, dass ihr Unternehmen Apps nicht auf eine bestimmte Plattform beschränken müssen. 

Das Ziel der PowerApps ist es, Business-Anwendern die Erstellung neuer Features für ihre Applikationen zu ermöglichen. Das besonders intuitive, visuelle Design mit Drag-and-Drop-Funktionen und einem vertrauten Aussehen, das von Anwendungen wie Power-Point übernommen wurde, eröffnet ebenfalls für Personen ohne Entwicklungsausbildung Einsatzmöglichkeiten.

PowerApps verfügt nicht nur über Verbindungen zu verschiedenen Microsoft-Anwendungen wie Dynamics 365 for Finance and Operations oder Office, sondern auch zu Applikationen wie Microsoft SQL Server, SharePoint, Dropbox, OneDrive, Google Docs, SAP, Oracle, Dynamics CRM, Facebook, Webinar und LinkedIn.

Es gibt in jedem Unternehmen Optimierungsmöglichkeiten.

Ob Apps mobil oder am PC benutzt werden, ob es um die Optimierung eines Prozesses einzelner Person oder eines ganzen Teams geht, mit PowerApps bietet Microsoft die Möglichkeit nahtlos Apps an die bestehenden Geschäftsprozesse zu integrieren.

Ein möglicher Einsatz einer PowerApp wäre das Erstellen und Verwalten von Bestellanforderungen. Mitarbeiter können so bequem per Smartphone einen Bedarf erfassen und diesen an einen zuständigen Beschaffer weiterleiten. Jederzeit wäre es dem Mitarbeiter möglich, den aktuellen Status seiner Bestellanforderung einzusehen. Nach Eintreffen der Ware erhält der angeforderte Mitarbeiter eine Benachrichtigung.

Mit PowerApps arbeiten Sie mit einer Plattform, die Datenintegration und -verteilung ermöglicht. Die Firma ORDAT kann Ihnen mühelos kosteneffiziente Apps für ein beliebiges Gerät erstellen und supporten.

Powerapps der Firma ORDAT bietet Ihnen:

  • Nahtlose Integration in die MS Office 365 Umgebung
  • Individuell spezifizierte Apps für ihre Mitarbeiter
  • Leichte Administration
  • Ansprechendes und visuell übersichtliches App-Layout
  • Arbeits- und Zeiteinsparungen
  • Effizienteres Arbeiten mit neuesten Technologien
     

Unsere Mitarbeiter über Microsoft PowerApps

"Wo eine App-Programmierung früher zu aufwendig war, ist es heute möglich, Apps für die eigenen Spezialfälle effizient designen zu lassen. Der Spielraum des Möglichen hat sich massiv erweitert!“

Microsoft Flow

Mit Microsoft Flow ist es möglich, leistungsstarke Funktionen für die Workflowautomatisierung direkt in Ihre Apps zu integrieren. Flow stellt hierbei eine Verbindung zu Hunderten von beliebten Apps und Diensten her.

Mithilfe von Flow können Benachrichtigungen erstellt, Genehmigungsprozesse automatisiert, Daten mit anderen Bibliotheken synchronisiert oder an einem bestimmten Ort gespeichert werden. Flow bietet Mitarbeitern somit die Möglichkeit, sich mehr auf Ihre wesentliche Arbeit konzentrieren zu können. So muss die wertvolle Zeit nicht mit dem Übertragen und Interagieren von Daten in andere Systeme verschwendet werden.
 

Eine mögliche Anwendung von Microsoft Flow ist das Auslösen von Benachrichtigungen. Wenn zum Beispiel ein neuer Lead zum Microsoft Dynamics CRM hinzugefügt wird, kann ein automatisierter Workflow Vertriebsmitarbeitern eine E-Mail oder Textnachricht mit Details zum Lead versenden.

Unsere Mitarbeiter über Microsoft Flow

"Microsoft Flow bietet noch nie dagewesene Automatisierungs- möglichkeiten komplexer Geschäftsprozesse!“

Microsoft Power BI

Power BI ist eine Self Service Business Analytics Lösung mit den Daten visualisiert werden. Dabei können verschiedenste Datenquellen unabhängig von ihrem Speicherort angebunden, modelliert und vorbereitet werden. Die einfache Handhabung des Tools ermöglicht Ihnen mit einfachen Klicks komplexe Berichte ohne tiefgehende Programmierkenntnisse zu erstellen. Die interaktiven Berichte ermöglicht eine schnelle Datenanalyse aus unterschiedlichen Perspektiven. Integrieren Sie Ihren Lagerplan inkl. Kennzahlen der Produkte in die Power BI Berichte.

Power BI ermöglicht sowohl eine lokale Nutzung der Berichte, als auch eine Zusammenarbeit mit mehreren Benutzern in der Cloud.

Die Zusammenarbeit in der Cloud ermöglicht jedem Benutzer den plattformunabhängigen Zugriff auf die Berichte praktisch von jedem Ort aus. Sie können Ihre Daten sowohl an Ihrem Arbeitsplatz, als auch Unterwegs von Ihrem Smartphone aus analysieren. Dabei kann die Datensicherheit mit einer Rollenverwaltung der Benutzer aktiv gesteuert werden. Entscheiden Sie, welche Benutzer welche Berichte einsehen können. 
Gerade in der Power Platform Umgebung können in Kombination mit bspw. Microsoft Flow Workflows erstellt werden, um bis organisationsweite Aufgaben und Tätigkeiten zu automatisieren.

Dies ist nur ein kleiner Einblick über die Möglichkeiten von Microsoft Power BI!

Unsere Mitarbeiter über Microsoft Power BI

"Mit Power-BI eröffnet sich für jedes Unternehmen eine maßgeschneiderte Auswertung aller Daten aus verschiedensten Blickwinkeln!“

Oktay Siakiroglou, Entwicklung ORDAT GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner bei ORDAT

Christopher Schütz

Geschäftsbereich AX
0641-79 41 218
Christopher.SchuetznoSpam@ordat.com

Sie wollen es ganz genau wissen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!