Detail
Seminare & Event
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
23.05.2017 | 15:34 - 15:34
  • Anfänger

FOSS-Controlling

Gießen
ORDAT
FOSS-Controlling ist das zentrale Controlling-Instrument im Rahmen des FOSS-Gesamtsystems.

Für die Kostenrechnung greift das Programm auf sämtliche kostenrechnungsrelevanten Daten aller vorgelagerten Programmsysteme Einkauf, Fertigung, Lager, Personalabrechnung, Anlagenbuchhaltung und Verkauf zu. So kann sich der Controller auf seine eigentliche Aufgabe - die Auswertung von Betriebsergebnissen - konzentrieren.

 In diesem Seminar werden auf Basis der Grundstammdaten von der BAB-Definition über das Handling von Istkosten und Budgets bis hin zu den Reporting-Funktionalitäten sämtliche Aspekte abgedeckt, die Ihnen die Nutzenpotentiale des Teilsystems FOSS-Controlling näherbringen sollen.

Themenübersicht:

  • Wichtige Stammdaten: Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger
  • Zusammenspiel mit vorgelagerten Teilsystemen
  • Übernahme von Istdaten, manuelle Buchungen innerhalb FOSS-Controlling
  • Recherchen- und Umlageverfahren
  • Aufbau einer einfachen Kostenstellenrechnung inkl. Umlage von Vor- und Hilfskostenstellen anhand eines Fallbeispiels
  • Dialogauswertungen zur Ad-Hoc-Abfrage einzelner Kostenstellen
  • Definition eigener Reports über den integrierten Reportgenerator

 

 Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Anwender aus dem Fachbereich Controlling, die neu im Unternehmen sind und einen ersten Einblick in die Funktionen des Teilsystems erhalten wollen.

Downloads
  • Preis

    440,- € p.P.

Sie wollen es ganz genau wissen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!